Maohl's GIFT, Maohl, Markus Ohler, Jazz, Saxophon, Wien, HP Freudenthaler, Bernd Klug, Hubert Bründlmayer Bruendlmayer

NEWS

Maohl's GIFT liegt derzeit auf Eis, wird aber sicher irgendwann mit neuen Ideen wiederbelebt werden wenn die Zeit dafür reif ist.

Momentan gilt meine Aufmerksamkeit meiner neuen Band SOFT KILL OPTION, die ich aber auch sehr empfehlen kann!

Schaut mal vorbei: www.softkilloption.com



06/2014: BACK FROM TOUR

Eine äußerst erfolgreiche Tour ist zu Ende gegangen und Deutschland ordentlich vergiftet worden. Hier ein paar Zeitungsberichte zu unseren Konzerten:

Und schließlich noch ein paar Bilder:

04/2014: DIE NÄCHSTEN KONZERTE

21.05.2014 Strenge Kammer im Porgy & Bess, Wien, Österreich

TOUR "DEUTSCHLAND VERGIFTEN 2014"
23.05.2014 Jazzclub Biberach, Biberach, Deutschland
24.05.2014 Jazzinitiative Mainz, Mainz, Deutschland
25.05.2014 Kunstpflege Hirschhorn, Hirschhorn, Deutschland
26.05.2014 C.Keller, Weimar, Deutschland
27.05.2014 Jazzclub Holzminden, Holzminden, Deutschland
28.05.2014 Jazz im tif (Theater im Fridericianum-Staatstheater)
, Kassel, Deutschland

10/2013: ZEITUNGSBERICHT ZU DEN VERDENER JAZZ- UND BLUESTAGEN

Mit schönem großen Foto:

Maohl's GIFT, Maohl, Markus Ohler, Jazz, Saxophon, Wien, HP Freudenthaler, Bernd Klug, Hubert Bründlmayer Bruendlmayer

09/2013: DIE NÄCHSTEN KONZERTE

27.09.2013 Jazzclub Neustadt, Neustadt an der Weinstraße, Deutschland
28.09.2013 Jazz & Blues Tage, Verden, Deutschland
29.09.2013 Roter Salon, Halle an der Saale, Deutschland
30.09.2013 B-Flat, Berlin, Deutschland
04.10.2013 froff, Wien, Österreich

jeweils mit Matthias Grote (Gitarre) und Judith Ferstl (Kontrabass)


04/2013: REZENSIONEN ZU IN SEARCH OF THE RED THREAD

"Maohl's GIFT präsentiert sich noch gereifter als bei ihrem schon starken Debüt und weiß jedem der neun Stücke einen eigenen Anstrich zu verpassen, durchaus auch mit dicken Pinselstrichen, unerwartet kräftigem Ton und starken Soli. Das ist alles sehr spannend und sehr unberechenbar was uns Maohl hier vorsetzt und im wahrsten Sinne des Wortes ein musikalisches Geschenk. Denn die Stücke sind dazu bereit, jederzeit ganz andere Wege zu gehen, und daher wäre es prinzipiell empfehlenswert Maohl mehrmals live zu erleben, denn auch der Tonträger gibt auch beim zweiten und dritten Mal hören Geheimnisse preis, die einem beim ersten Mal verborgen geblieben waren."
Christian Bakonyi, CONCERTO, April 2013

"Die Stücke sind eigenständig, originell, anspruchsvoll und immer gefühlvoll gespielt. Trotz ihrer komplexen Metren und vertrackten Melodielinien bestechen sie auch aufgrund einer offenkundigen Spielfreude, die von dem Quartett in jedem Moment zum Ausdruck gebracht wird. Das selbstgesteckte Ziel der Eigenständigkeit erfüllt das Album mit Bravour."
Olaf Maikopf, JAZZ THING, April 2013

"Freunde eines energiegeladenen und unvorhersehbar kantigen Jazz werden diese Platte von Maohl’s GIFT als Geschenk für die Ohren empfinden. "
Thomas Volkmann, JAZZPODIUM, Februar 2013

"[...] „In Search Of The Red Thread" ist ein Album welches auf eine eigene Art wirkt. Man weiß, dass es sich bei dem Gehörten um Jazz handelt, aber typisch nach diesem klingt es nicht. Maohl's GIFT haben schlicht ihre eigene Klangsprache gefunden, die quasi alles vereint, was Liebhaber dieses Genres so sehr zu schätzen wissen."
Michael Ternai, Music Information Centre Austria, Januar 2013


Photobucket 1/2013: IN SEARCH OF THE RED THREAD OUT NOW!

Unser neues Album ist jetzt ofiziell eschienen und kann weltweit bestellt werden, entweder in unserem Shop, bei unserem Label oder als MP3-Download bei amazon, itunes oder einem anderen der zahlreichen Musikanbieter.